DIE LIEFERUNGEN ERFOLGEN BEI BESTELLUNGEN IM WERT VON ÜBER 80€ KOSTENLOS (AUSGENOMMEN IST DIE KATEGORIE DER ESPRESSOMASCHINEN)

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

DATENSCHUTZRICHTLINIE - Informationen gemäß Art.13 EU-Verordnung 2016/679 (im Folgenden DSGVO)

Auf dieser Seite werden die Regeln der Verarbeitung personenbezogener Daten, die durch diese Website erworben wurden (Navigationsprotokoll, Cookies, s. Abschn.2.1 und 2.2) und weitere damit verbundene Dienstleistungen beschrieben, welche den Austausch mit dem Nutzer bezwecken:

  • Registrierung im Store (s. Abschn.2.3);
  • Newsletter-Anmeldung (s. Abschn.2.4);
  • Anmeldung Academy-Kurse (s. Abschn.2.5);
  • Partnership-Anfrage Italien und Ausland (s. Abschn.2.6);
  • Informationsanfrage (S. Abschn.2.7);
  • Arbeiten Sie mit uns zusammen (s.Abschn.2.8).

 

Es handelt sich um eine Information gemäß Art. 13 DSGVO, gültig ausschließlich für die Websites www.musetti.it und www.musettishop.com und nicht auch für andere Websites, die der Nutzer durch Verlinkung besucht.

 

1) ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Die Nutzer (im Folgenden "betroffene Personen" gem. Art.4, Abs.1 DSGVO) werden über folgende allgemeine Profile informiert, welche für alle Bereiche der Verarbeitung Anwendung finden:

  • alle personenbezogene Daten müssen auf rechtmäßige Weise, nach Treu und Glauben und in einer für die betroffene Person nachvollziehbaren Weise verarbeitet werden, im Einklang mit den durch Art.5 DSGVO vorgesehenen Grundsätze;
  • es werden besondere Vorsichtsmaßnahmen gegen Datenverlust, unerlaubte oder falsche Datenverwendung und nicht genehmigten Datenzugriff getroffen;

 

2) BEZUG DATENSCHUTZRICHTLINIE UND RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

  • Rechtsinhaber der Datenverarbeitung ist die unterzeichnende Gesellschaft, in der Person des gesetzlichen Vertreters (Kontaktdaten: Via Marcora, 2/4 – I - 29010 Pontenure – Tel: 0039 800 298 911 - E-Mail: info@musetti.it );
  • Der Rechtsinhaber hat die Wahl eines Datenschutzbeauftragten/Data Protection Officer veranlasst (Kontaktdaten: Dr. Gregorio Galli – Tel: 0039 0523.010250 – E-Mail: privacy@musetti.it ) an den man sich wenden kann, um alle Rechte auszuüben, die von den Art.15-21 DSGVO vorgesehen sind (Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht), sowie um eine zuvor vereinbarte Zustimmung zu widerrufen; bei fehlender Rückmeldung auf ihre Anliegen haben die betroffenen Personen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten (DSGVO- Art.13, Abs.2, Buchst. d).

 

2) BESONDERE INFORMATIONEN  

 

2.1 Navigationsdaten

Die für das Funktionieren dieser Website notwendigen Informationssysteme und die Softwareverfahren erheben im gewöhnlichen Betrieb einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung in der Verwendung von Internetkommunikationsprotokollen implizit ist. Es handelt sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um auf betroffene Personen zurück zu schließen, sondern aufgrund ihrer Art anhand der Verarbeitung und der Verknüpfung mit Daten im Besitz Dritter, die Identifikation der Nutzer gestatten können. In dieser Kategorie fallen IP-Adressen, Domain-Namen der von den auf die Internetseite zugreifenden Anwendern verwendeten Rechnern, der URI (Uniform Resource Identifier) der geforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode, die zur Vorlage der Anfrage beim Server benutzt wurde, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Nummerncode, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnet (ok, Fehler usw.) sowie andere Parameter bzgl. des Betriebssystems und der Informatikumgebung des Anwenders.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenschutzerklärung

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.c)

Diese Daten werden ausschließlich für den Erhalt anonymer statistischer Informationen zur Nutzung der Internetseite verwendet und um den einwandfreien Betrieb zu kontrollieren. Die Daten können ferner zur Sicherstellung von Verantwortlichkeiten im Falle hypothetischer Informatikverbrechen zum Schaden der Internetseite verwendet werden (berechtigte Interessen des Verantwortlichen).

Mittelungsraum

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.e,f)

Die personenbezogenen Daten dürfen ausschließlich durch internes Personal verarbeitet werden, welches zur Datenverarbeitung befugt ist (DSGVO-Art.29), und sie dürfen nicht Außenstehenden mitgeteilt, verbreitet oder in außereuropäischen Ländern übermittelt werden. Ausschließlich im Fall einer Untersuchung dürfen sie den zuständigen Ämtern zur Verfügung gestellt werden.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.a)

Personenbezogene Daten werden in der Regel für eine kurze Zeit gespeichert, mit Ausnahme eventueller Verlängerungen in Zusammenhang einer Untersuchungstätigkeit.

Mitteilung

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.f)

Die personenbezogenen Daten werden nicht durch die betroffene Person mitgeteilt, sondern automatisch durch die Technologie der Website erworben.

 

 

2.2 Cookies

Cookies sind kurze Textbruchstücke (Buchstaben und/oder Zahlen), welche den Server ermöglichen, Informationen über den Client (den Browser) zu speichern, die während desselben Besuchs der Website (Session-Cookie) oder später, auch nach einigen Tagen (Permanent-Cookie) verwendet werden. Cookies werden nach dem Surfverhalten des Nutzers und nach dem einzelnen Browser auf dem jeweiligen Gerät (Computer, Tablet, Smartphone) gespeichert. Ähnliche Technologien, wie zum Beispiel Web Beacon, transparente GIF und alle mit HTLM5 eingeführten lokale Storage-Arten, können verwendet werden, um Informationen über das Nutzerverhalten und die Benutzung der Dienstleistungen zu erhalten. Im Folgenden werden in dieser Information Cookies und alle ähnlichen Technologien einfach durch die Verwendung des Ausdrucks "Cookie" benannt.

 

BESPIELE VON COOKIES, DIE IN DER WEBSITE ANGEWANDT WERDEN KÖNNTEN

Technische Cookies: Diese Art von Cookie ist notwendig für das einwandfreie Funktionieren einiger Bereiche der Websites. Cookies dieser Kategorie beinhalten sowohl Permanent- als auch Session-Cookies. Bei Fehlen dieser Cookies könnte die Website oder Teile davon nicht einwandfrei funktionieren.

Analytik-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Informationen über die Website zu sammeln. Diese Informationen können für statistische Zwecke, um die Website zu verbessern und deren Verwendung zu vereinfachen und um das einwandfreie Funktionieren zu überprüfen verwendet werden. Diese Art von Cookies sammelt Informationen in anonymisierter Form über die Tätigkeit der Nutzer auf der Website und über die Art, wie sie auf die Website gekommen sind sowie über die besuchten Seiten. Cookies dieser Art werden von der Website selbst oder von Domains Dritter gesandt (Google Analytics: der Nutzer kann die Aktion von Google Analytics durch Auswahl deaktivieren, indem er im eigenen Browser die von Google unter dem folgenden Link gelieferte Opt-Out-Zusatzfunktion installiert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout Für weitere Informationen wird auf den folgenden Link hingewiesen: https://www.google.it/policies/privacy/partners/ )

 

Soziale Netzwerke: Die Website könnte Links und Plug-In zu Geschäftsseiten, die in sozialen Netzwerken vertreten sind, enthalten, was die Verwendung von Cookies aus dem Netzwerk selbst bedeuten könnte. Unter den folgenden Links kann man die Cookie-Politik aufgerufen werden und die eigenen Vorlieben eingestellt werden:

– Facebook (Information): https://www.facebook.com/help/cookies/

– Facebook (Konfiguration): Eigenes Account – Bereich Privacy

– Youtube: https://www.youtube.com/?hl=it&gl=IT

– Linkedin (Information): https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy

– Linkedin (Konfiguration): https://www.linkedin.com/settings

– Google+ (Information): http://www.google.it/intl/it/policies/technologies/cookies/

– Google+ (Konfiguration): http://www.google.it/intl/it/policies/technologies/managing/

– Twitter (Information): https://support.twitter.com/articles/20170514

– Twitter (Konfiguration): https://twitter.com/settings/security

 

Verwaltung der Präferenzen durch die wichtigsten Navigations-Browser

Der Nutzer kann entscheiden, ob er die Cookies akzeptiert, indem er die Einstellungen des eigenen Browsers benutzt (wir weisen darauf hin, dass standardmäßig alle Browser so eingestellt sind, dass Cookies akzeptiert werden). Die Einstellung kann für die verschiedenen Webseiten und Web-Anwendungen geändert und besonders definiert werden. Außerdem ermöglichen die besten Browser die Bestimmung verschiedener Einstellungen für "eigene" Cookies und für Cookies "Dritter". In der Regel wird die Cookie-Konfiguration im Menü "Präferenzen", "Werkzeuge" oder "Optionen" durchgeführt. Im Folgenden werden Links zu den Leitlinien für die Verwaltung von Cookies der wichtigsten Browser aufgeführt:

Internet Explorer: http://support.microsoft.com/kb/278835

Internet Explorer [mobile Version]: http://www.windowsphone.com/en-us/how-to/wp7/web/changing-privacy-and-other-browser-settings

Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=en-GB&answer=95647

Safari: http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/5.0/en/9277.html

Safari [mobile Version]: http://support.apple.com/kb/HT1677

Firefox: http://support.mozilla.org/en-US/kb/Enabling%20and%20disabling%20cookies

Android: http://support.google.com/mobile/bin/answer.py?hl=en&answer=169022

Opera: http://help.opera.com/opera/Windows/1781/it/controlPages.html#manageCookies

 

Weitere Informationen

· www.allaboutcookies.org (für weitere Informationen über die Cookie-Technologie und ihre Funktionsweise)

· www.youronlinechoices.com/it/a-proposito (ermöglicht den Nutzer, sich gegen die Installierung der wichtigsten Profiler-Cookies zu wehren)

· www.garanteprivacy.it/cookie (Sammlung der wichtigsten Rechtsvorschriften zum Thema durch die italienische Wettbewerbsbehörde)

 

 

2.3 Registrierung für den Store (https://www.musettishop.com/it_it/customer/account/create/)

Die Registrierung ermöglicht die Anmeldung des Nutzers, um Einkäufe im Musetti-Shop zu tätigen.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenschutzerklärung

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.c)

Es werden die notwendigen Daten erfragt, die für die Erstellung eines Profils und für die Verwaltung oder Einsicht der getätigten Käufe nötig sind. Die Datenverarbeitung wird für die Verpflichtung vertraglicher und vorvertraglicher Vereinbarungen (Wareneinkauf) mit dem Kunden sowie entsprechender gesetzlicher Verpflichtungen (DSGVO-Art.6, Abs.1, Buchst.b, c) durchgeführt. Es wird außerdem eine besondere, freie und formlose Einwilligung (DSGVO-Art.6, Abs.1, Buchst.a) verlangt, welche durch entsprechende Check-Box dokumentiert wird (DSGVO-Art.7, Abs.1).

Mittelungsraum

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.e,f)

Die personenbezogenen Daten dürfen ausschließlich durch Personal verarbeitet werden, welches zur Datenverarbeitung befugt ist (DSGVO-Art.29). Zugang zu den Daten haben ausschließlich für die Instandhaltung der Website die Gesellschaft, welche die technologische Plattform zur Verfügung stellt, und von ihr Beauftragte. Die Daten dürfen nicht verbreitet oder in außereuropäischen Ländern übermittelt werden.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.a)

Personenbezogene Daten werden für angemessene Zeiten für den Zweck der Datensammlung und bis zur eventuellen Löschanfrage durch den Nutzer gespeichert.

Mitteilung

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.f)

Das Fehlen der Mitteilung personenbezogener Daten bewirkt, dass es unmöglich ist, die Anmeldung durchzuführen und Einkäufe zu tätigen.

 

 

2.4 Newsletter-Anmeldung

Die Newsletter ermöglichen eine stetige und umfassende Kenntnis der hilfreichen Informationen aus dem entsprechenden Bereich, der Events und Tätigkeiten, der angebotenen Produkte / Dienstleistungen sowie eventueller Rabattaktionen.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenschutzerklärung

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.c)

Es wird ausschließlich die E-Mail-Adresse erfragt, mit dem einzigen Zweck, die Newsletter zu versenden. De Anmeldung ist geknüpft an einer besonderen, freien und formlosen Einwilligung (DSGVO-Art.6, Abs.1, Buchst.a), welche durch entsprechende Check-Box dokumentiert wird (DSGVO-Art.7, Abs.1).

Mittelungsraum

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.e,f)

Die personenbezogenen Daten dürfen ausschließlich durch Personal verarbeitet werden, welches zur Datenverarbeitung befugt ist (DSGVO-Art.29). Zugang zu den Daten haben ausschließlich für die Instandhaltung der Website die Gesellschaft, welche die technologische Plattform zur Verfügung stellt, und von ihr Beauftragte. Die Daten dürfen nicht verbreitet oder in außereuropäischen Ländern übermittelt werden.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.a)

Die Daten werden bis zur eventuellen "Abmeldung" gespeichert, welche frei jederzeit durch den am Ende jeder Nachricht enthaltenen Link erfolgen kann.

Mitteilung

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.f)

Die fehlende Mitteilung der E-Mail-Adresse und der Zustimmung machen es unmöglich, die Newsletter zu abonnieren.

 

 

2.5 Einschreibung Academy-Kurse

Durch das Portal kann die Einschreibung zu den Musetti Coffee Academy-Kursen erfolgen.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenschutzerklärung

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.c)

Es werden die notwendigen Daten für die Einschreibung und für die korrekte Durchführung des Kurses erhoben. De Anmeldung ist geknüpft an einer besonderen, freien und formlosen Einwilligung (DSGVO-Art.6, Abs.1, Buchst.a), welche durch entsprechende Check-Box dokumentiert wird (DSGVO-Art.7, Abs.1).

Während der Kurse können Foto-/Videoaufnahmen für informative oder werbliche Zwecke durchgeführt werden. Die Datenverarbeitung ist geknüpft an einer besonderen, freien und formlosen Einwilligung (DSGVO-Art.6, Abs.1, Buchst.a), welche durch entsprechende Check-Box dokumentiert wird (DSGVO-Art.7, Abs.1). 

Mittelungsraum

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.e,f)

Die Einschreibungsdaten dürfen ausschließlich durch Personal verarbeitet werden, welches zur Datenverarbeitung befugt ist (DSGVO-Art.29). Zugang zu den Daten haben ausschließlich für die Instandhaltung der Website die Gesellschaft, welche die technologische Plattform zur Verfügung stellt, und von ihr Beauftragte. Die Daten dürfen nicht verbreitet oder in außereuropäischen Ländern übermittelt werden.

Die Foto-/Videoinhalte, welche völlig unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden, können auf Papierweg oder digital verbreitet werden, wie etwa Website oder soziale Kanäle.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.a)

Personenbezogene Daten werden für angemessene Zeiten für den Zweck der Datensammlung gespeichert.

Mitteilung

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.f)

Das Fehlen der Mitteilung der für die Einschreibung notwendigen Daten bewirkt, dass die Einschreibung nicht möglich ist. Bei fehlender Zustimmung zu Foto-/Videoaufnahmen wird die Gesellschaft Vorkehrungen treffen, um die betroffene Person nicht aufzunehmen.

 

 

2.6 Partnership-Anfrage Italien und Ausland (https://www.musetti.it/distribuzione/export/ e https://www.musetti.it/distribuzione/italia/)

Die Seiten ermöglichen der betroffenen Person, sich in Italien oder im Ausland als Partner zu bewerben. Es werden die Identifizierungsdaten und Adresse des Antragstellers sowie umfangreichere Informationen über die Anfrage erfragt

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenschutzerklärung

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.c)

Die Daten werden für die korrekte Bewertung der Anfragen sowie für die folgenden Beantwortungen erhoben. Die Anfrageversendung ist geknüpft an einer besonderen, freien und formlosen Einwilligung (DSGVO-Art.6, Abs.1, Buchst.a), welche durch entsprechende Check-Box dokumentiert wird (DSGVO-Art.7, Abs.1).

Mittelungsraum

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.e,f)

Die personenbezogenen Daten dürfen ausschließlich durch Personal verarbeitet werden, welches zur Datenverarbeitung befugt ist (DSGVO-Art.29). Zugang zu den Daten haben ausschließlich für die Instandhaltung der Website die Gesellschaft, welche die technologische Plattform zur Verfügung stellt, und von ihr Beauftragte. Die Daten dürfen nicht verbreitet oder in außereuropäischen Ländern übermittelt werden.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.a)

Personenbezogene Daten werden für angemessene Zeiten für den Zweck der Datensammlung gespeichert

Mitteilung

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.f)

Die Mitteilung der Daten in Pflichtfeldern (gekennzeichnet durch *) ist notwendig, um eine Antwort zu erhalten, während die freiwilligen Felder dazu dienen, dem Team weitere wichtige Informationen zu liefern, um die Kontaktaufnahme zu erleichtern.

 

 

2.7 Informationsanforderung

Die Seite ermöglicht es der betroffenen Person, Informationen anzufordern. Es werden Identifizierungs- und Kontaktdaten angefragt.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenschutzerklärung

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.c)

Es werden die nötigen Identifizierungs- und Kontaktdaten angefragt, um die Kontaktanfragen der betroffenen Personen zu beantworten. Die Anfrageversendung ist geknüpft an einer besonderen, freien und formlosen Einwilligung (DSGVO-Art.6, Abs.1, Buchst.a), welche durch entsprechende Check-Box dokumentiert wird (DSGVO-Art.7, Abs.1).

Mitteilungsraum

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.e,f)

Die personenbezogenen Daten dürfen ausschließlich durch Personal verarbeitet werden, welches zur Datenverarbeitung befugt ist (DSGVO-Art.29). Zugang zu den Daten haben ausschließlich für die Instandhaltung der Website die Gesellschaft, welche die technologische Plattform zur Verfügung stellt, und von ihr Beauftragte. Die Daten dürfen nicht verbreitet oder in außereuropäischen Ländern übermittelt werden.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.a)

Personenbezogene Daten werden für angemessene Zeiten für den Zweck der Datensammlung gespeichert

Mitteilung

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.f)

Die Mitteilung der Daten in Pflichtfeldern ist notwendig, um eine Antwort zu erhalten, während die freiwilligen Felder dazu dienen, dem Team weitere wichtige Informationen zu liefern, um die Kontaktaufnahme zu erleichtern.

 

 

2.8 Arbeiten Sie mit uns zusammen

Die Website ermöglicht es der betroffenen Person, sich um eine Anstellung bei Musetti zu bewerben. Es werden die Identifizierungsdaten und Adresse des Antragstellers sowie der Lebenslauf des Bewerbers angefragt.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenschutzerklärung

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.c)

Die Daten werden für die korrekte Bewerberauswahl, Bewertung der Anfragen sowie für die folgenden Beantwortungen erhoben. Die Anfrageversendung ist geknüpft an einer besonderen, freien und formlosen Einwilligung (DSGVO-Art.6, Abs.1, Buchst.a). Bei der eventuellen Einstellung erhält der Bewerber eine Information über das begründete Arbeitsverhältnis.

Mitteilungsraum

(DSGVO-Art.13, Abs. 1, Buchst.e,f)

Die personenbezogenen Daten dürfen ausschließlich durch Personal verarbeitet werden, welches zur Datenverarbeitung befugt ist (DSGVO-Art.29). Zugang zu den Daten haben ausschließlich für die Instandhaltung der Website die Gesellschaft, welche die technologische Plattform zur Verfügung stellt, und von ihr Beauftragte. Die Daten dürfen nicht verbreitet oder in außereuropäischen Ländern übermittelt werden.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.a)

Personenbezogene Daten werden für angemessene Zeiten für den Zweck der Datensammlung gespeichert

Mitteilung

(DSGVO-Art.13, Abs. 2, Buchst.f)

Die Mitteilung der Daten in Pflichtfeldern (gekennzeichnet durch *) ist notwendig, um sich zu bewerben, während die freiwilligen Felder dazu dienen, dem Team weitere wichtige Informationen zu liefern, um die Bewerberauswahl zu erleichtern.

 

 

3) AKTUALISIERUNG DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Es wird darauf hingewiesen, dass die vorliegende Information in zeitlichen Abständen einer Revision, auch in Bezug auf die angewandte Gesetzgebung und Rechtsprechung, unterliegen kann. Bei bedeutenden Änderungen werden für eine angemessene Zeit deutlich auf der Homepage der Website mitgeteilt. Die betroffene Person wird angehalten, in regelmäßigen Abständen die vorliegende Datenschutzrichtlinie nachzuschlagen.